Der junge Mann, den ihr im Video gleich in einer Studio-Version seiner noch unveröffentlichten Single „Loving You Is Killing Me“ aus seinem fantastischen Album „Good Things“ erleben dürft, ist eine Empfehlung, die ich euch ganz ganz ganz besonders ans Herz legen möchte. Funk, Soul, Hip-Hop und ein bisschen Rap. Alle Elemente zusammengeworfen geben einen wirklich tollen Mix ab, der richtig Laune macht.

Ach ja, der gute Mann heißt Aloe Blacc und hatte mit „I Need A Dollar“ bereits sehr achtbaren Erfolg in deutschen Landen 😉

Advertisements