Amtliches Ding, Pinguine sind dieser Tage der favorisierte Cat-Content. Und im Gegensatz zu den meisten Katzen hat es der kleine Flattermann bis zu Spiegel Online geschafft. Allerdings werde ich jetzt keine Diskussion vom Zaun brechen, was das über die journalistische Qualität des Print-/Online-Leitmediums aussagt.

Advertisements